Mein Melsbach
  HomepageHelfer
 



 » Gleich doppelter Erfolg «

- Vergabe am 13. Dezember 2015 -




Gleich doppelten Erfolg gab es bei der Bewertung meiner Homepage im Rahmen des Homepage-Wettbewerbes von „HomepageHelfer“.

An dem Wettbewerb nehmen jeweils im 14tägigen Rhythmus 5 Homepages teil. Dieser Wettbewerb ist zweigeteilt. Zunächst erfolgt eine Besucherbewertung, d. h. jeder Besucher kann 14 Tage lang einmal pro Tag der Homepage seiner Wahl seine Stimme geben.

Nach Ende der Abstimmungsfrist erhält die Homepage mit den meisten Stimmen 10 Punkte, der Zweitplatzierte 8 usw. Danach erfolgt eine Bewertung durch 4 Fachjuroren, die jeweils zwischen 0 und 10 Punkte vergeben können. Insgesamt können somit theoretisch 50 Punkte errungen werden.

Um überhaupt in die Wertung zu gelangen, muss die Homepage mindestens
30 Punkte erhalten. Bei 30 bis 33 erreichten Punkten erhält die Homepage die Auszeichnung in BRONZE, bei 34 bis 37 Punkten in SILBER und ab 38 Punkten in GOLD.

Zusätzlich erhalten die 3 Bestplatzierten eine gesonderte Auszeichnung.

Im ersten Teil der Besucherwertung war der Start mal wieder zäh, aber zum Ende der ersten Woche hatten meine Besucher so stark gewertet, dass ich den Ersten eingeholt hatte und im Laufe der zweiten Woche erhielt meine Homepage so viele Stimmen, dass es im Endeffekt zum ersten Platz und damit zu 10 Punkten langte. Von Beginn an war es nur ein Zweikampf, den ich letztlich mit 80 Stimmen gegenüber 66 Stimmen gewinnen konnte. Die 3 restlichen Homepages erhielten lediglich 14, 13 bzw. 12 Stimmen und landeten weit abgeschlagen.

Anschließend erfolgte die Bewertung durch die Fachjury und hier gab es dreimal 8 Punkte und einmal sogar 9 Punkte. Damit war einschließlich der 10 Punkte aus der Besucherwertung mit insgesamt 43 Punkten die notwendige Punktzahl für die Auszeichnung in GOLD (mindestens 38 Punkte) weit überschritten.






Hinsichtlich des Gesamtsieges ging das Kopf-an-Kopf-Rennen weiter. Der bisherige Zweitplatzierte erhielt exakt die gleiche Bewertung durch die Fachjury wie ich. Somit entschied über Platz 1 und 2 im Endeffekt die Wertung durch die Besucher der Homepage.

Mit 43 Punkten konnte ich damit den Wettbewerb äußerst knapp gegenüber dem Zweitplatzierten mit 41 Punkten gewinnen. Danach klaffte eine große Lücke, der Drittplatzierte erhielt gerade mal 28 Punkte, der Vierte 26 Punkte und der Fünfte 23 Punkte. Damit gingen diese 3 Homepages auch leer aus und erhielten keinerlei Award-Auszeichnungen, da sie die erforderliche Mindestpunktzahl von 30 Punkten nicht erreichten.






Erwähnenswert dürfte noch sein, dass es seit Mai 2012 (vorher wurde anders gewertet) nur 4 Homepages gibt, die eine höhere Punktzahl erhalten haben. Ich denke, darauf kann man schon etwas stolz sein, zumal es ja nur ein Hobby ist.
 
  Insgesamt haben sich schon 40682 Besucher die Homepage angesehen.