Mein Melsbach
  VG-Fusion
 




» Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach «


- Alphabetische Sortierung, Stand 01.01.2018 -


 

   

Ort

 

Zugehörige Ortsteile und Wohnplätze

 Einwohner 

Anhausen

Bergmannshof, Forsthaus, Forsthaus Braunsberg, Petershof und Rosenhof. 

 

1.400

Bonefeld

 Beim Mohrenhaus, Birkenhof, Bonefelder Höhe, Mittelheidehof, Rüllbach (Jagdhaus) und Tannenhof

 

971

Breitscheid

Breitscheid, Nassen, Siebenmorgen, Dasbach, Hollig, Goldscheid, Hochscheid, Verscheid, Bleischeid, Gersthahn, Elsbach, Fichtelshohn, Fockenbachsmühle

 

2.120

Datzeroth

Fortshaus Friedrichsthal

 

247

Ehlscheid

Forsthaus Gommerscheid, Hof Talblick und Talhof

 

1.551

Hardert

-

 

870

Hausen (Wied)

Reuschenbach, Bitze, Frorath, Seidenhahn, Weißfeld, Stopperich, Sohl, Muscheid, Solscheid, Langscheid, Marienhof, Hähnen, Malberg, Bremscheid, Wallbachsmühle, Margarethenhof

 

1.858

Hümmerich

Ober- und Niederhümmerich

 

788

Kurtscheid

-

 

982

Meinborn

-

 

529

Melsbach

-

 

2.046

Niederbreitbach

Wolfenacker, Kurtenacker, Kelterhof, Hegerhof, Ackerhof, Bürder, Clemenshütte, Haus Nonnenbach

 

1.582

Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld, Gierend und Gierenderhöhe

 

1.075

Oberraden

Niederraden

 

656

Rengsdorf

-

 

2.892

Roßbach

Niederbuchenau, Oberbuchenau, Lache, Reifert, Spreitchen, Schimmelshahn, Scheuerchen

 

1.472

Rüscheid

-

 

791

Straßenhaus

Niederhonnefeld, Ellingen, Jahrsfeld

 

1.983

Thalhausen

-

 

742

Waldbreitbach

Over, Gasbitze, Wiedhof, Schloß Walburg, Wüscheid, Glockscheid, Rabenthal, St. Marienhaus, St. Antoniushaus, Westerwaldklinik, Gutshof

 

1.844


*) Die Daten beziehen sich auf den Tag der Fusion, sie bleiben daher unverändert.





Button 'Nach oben'



 
  Insgesamt haben sich schon 47938 Besucher die Homepage angesehen.